Die perfekte Absicherung für dein Kind.

Die Zusatzabsicherung vom Testsieger

Schon über 5.000 Kunden vertrauen auf Team Kids - Der Nummer 1 beim Kinder-Rundumschutz

Ihre Schritte zum passenden Tarif

Schritt 1

Passenden Tarif
finden

Du suchst dir die passenden Tarife zur Absicherung deines Kindes heraus. Du hast die Wahl zwischen dem direkten Abschluss oder einer Angebotsanfrage an Team Kids. Wir melden uns dann umgehend bei dir.

Schritt 2

Absicherungsunterlagen per E-Mail erhalten

Du erhältst deine Absicherungsunterlagen unkompliziert und kurzfristig per E-Mail. Nach Erhalt dieser Unterlagen beginnt dein Widerrufsrecht von 14 Tagen.

Schritt 3

Ansprechpartner von
Team Kids

Andreas und Julian stehen euch persönlich jederzeit per Telefon, E-Mail oder WhatsApp zur Verfügung.

Stelle aus unseren Top-Tarifen, deinen persönlichen Rundumschutz zusammen

Mehr Komfort

Leistungen bei einem Aufenthalt im Krankenhaus

  1. Unterkunft in Ein- oder Zweibettzimmer (je nach Tarif)
  2. Privatärztliche Behandlungen (z.B. Chefarztbehandlung)
  3. Keine Wartezeiten
  • kostenfreie ärztliche Zweitmeinung
  • bis zu 21 Tage Reha-Tagegeld in Höhe von 100 EUR (Tarif Mehr Komfort 1-Bett)
  • kostenfreie vor- und nachstationäre Behandlung
  • Übernahme von Mehrkosten für allgemeine Krankenhausleistungen
  • Gesetzliche Zuzahlungen nach Sozialgesetzbuch V (Tarif Mehr Komfort 1-Bett)
  • freie Krankenhauswahl

Mehr Sehen

Leistungen für Sehhilfen und augenärztliche Vorsorgeuntersuchungen

  1. 100% Kostenerstattung für augenärztliche Vorsorgeuntersuchungen
  2. 300 EUR Budget alle zwei Kalenderjahre für Sehhilfen
  3. Ohne Gesundheitsprüfung
  • Sehhilfen (beispielsweise Brillen und Kontaktlinsen): bis zu 100%
  • Kostenübernahme bis zu 1.000 EUR für Operationen zur Behebung von Fehlsichtigkeit (beispielsweise LASIK-Operationen)
  • 100% Kostenerstattung für augenärztliche Vorsorgeuntersuchungen
  • Sofort-Hilfe bis zu 10.000 EUR bei Erblindung durch einen Unfall
  • keine Wartezeit (außer bei OP zur Behebung der Fehlsichtigkeit)
  • täglich kündbar
  • ohne Gesundheitsprüfung

Mehr Zahn

Übernahme der Kosten für z.B. Zahnersatz, Vor- und Nachbehandlung

  1. Zahnersatz bis zu 100% Erstattung (je nach Tarif)
  2. Inlays bis zu 100% Erstattung (je nach Tarif)
  3. Sofortiger Schutz
  • Vor- und Nachbehandlung, z.B. Knochenaufbau bis zu 100% Erstattung (je nach Tarif)
  • Funktionsanalyse / Funktionsdiagnostik
  • Verblendungen aus Keramik oder Kunststoff bis zu 100% Erstattung (je nach Tarif)
  • Keine Wartezeiten ℹ️

Mehr Zahnvorsorge

Leistungen z.B. für Zahnspange

  1. Kieferorthopädie bis zu 2.000 EUR 
  2. Zahnprophylaxe inkl. Professioneller Zahnreingung bis zu 150 EUR
  3. Ohne Gesundheitsprüfung
  • 100% Erstattung hochwertige Kunststoff-Füllungen
  • 100% Wurzelbehandlungen
  • Paradontose-Behandlungen
  • Aufbiss-Schienen
  • ohne Gesundheitsprüfung
  • 100% erstattung schmerzlindernde Maßnahmen

KISS

Finanzielle Hilfe bei Invalidität durch Krankheit und Unfall

  1. Monatliche Rente und einmalige Kapitalzahlungen
  2. Attraktive Sofortzuschüsse, z.B: Erste-Hilfe-Kurs vom Kids.Doc
  3. Kosten für psychologische Unterstützung bis 1.000 EUR
  • Monatliche Rente bis zu 2.000 EUR
  • Einmalige Kapitalleistungen (24 Monatsrenten)
  • Unfall-Todesfallsumme 5.000 EUR
  • Vergiftungen
  • Beitragsfreistellung bei Tod des Versicherungsnehmers (VN)
  • Beitragsfreistellung bei Bezug von Rentenleistungen

Mehr Gesundheit

Budget für ambulante Gesundheitsleistungen
(z.B. Logopädie, Naturheilverfahren, Heilmittel)

  1. Sofortiger Schutz (außer für Naturheilverfahren und Heilpraktiker)
  2. Bis zu 100% Kostenübernahme
  3. Jährliches Leistungsbudget
  • 80 % Erstattung bei Naturheilverfahren durch Ärzte und Heilpraktiker
  • Heilmittel z.B. Krankengymnastik, Massagen, Logopädie
  • Hilfsmittel z.B. Hörgeräte, Bandagen oder Rollstühle, keine Sehhilfen
  • Ärztlich verordnete Arznei- und Verbandsmittel
  • 100% Kostenerstattung für augenärztliche Vorsorgeuntersuchungen
  • Schutzimpfungen z.B. Reiseschutzimpfungen, wie Malaria-Prophylaxe
  • keine Wartezeiten
  • täglich kündbar (nach einer Mindestdauer von 12 Monaten)

Kinderunfallversicherung

  1. Finanzielle Absicherung bei bleibenden Schäden
    in Folge eines Unfalls
  2. Schmerzensgeld
  3. Ohne Gesundheitsprüfung möglich (je nach Tarif)
  • Reha-Management-Service
  • Individuell anpassbar
  • Durch Progression höhere Leistungen möglich
  • Rooming-In für minderjährige Kinder (je nach Tarif)
  • Gesundheitsschäden durch Infektion nach Zeckenbiss sind mitversichert
  • Impfschäden nach einer Schutzimpfung sind mitversichert

Team Kids on Tour

Uns als Team Kids ist es ein persönliches Anliegen, immer wieder passende Projekte vor Ort zu unterstützen.

Bereits stattgefundene Termine

Kinderkochen, 24.02.2024 in Oldenburg

Kids.Doc Tour 08.03.2024 – 07.04.2024

Ihre Ansprechpartner

Barmenia App - Deine Absicherungen auf einen Blick

FAQ´s - Häufig gestellte Fragen zu unseren Tarifen

Die Versicherung deckt eine Vielzahl von unterschiedlichen Kosten ab. So müssen Sie für gewisse Leistungen nicht selbst in die Tasche greifen. Hier nur einige Beispiele für Dienstleistungen, die zu 100 % erstattet werden:

  • Ihre Unterkunftskosten – je nach Modell für Einbettzimmer oder Zweibettzimmer
  • privatärztliche Behandlungen
  • Transportkosten bis zu einer Höhe von 250 EUR bei jedem Krankenhausaufenthalt
  • Zahlungen für ambulante Operationen im Krankenhaus

Gerade für ambulante Behandlungen empfiehlt sich übrigens auch eine ambulante Zusatzversicherung .

Eine Krankenhauszusatzversicherung deckt fast allumfassend die mit Ihrem Aufenthalt verbundenen Kosten ab. Es gibt nur wenige Ausnahmen.Sollten die Kosten eines Transportes die 250 EUR-Marke überschreiten, greift ab dieser Höhe die Krankenhauszusatzversicherung nicht mehr. Eine weitere zeitlich begrenzte Leistung ist das Reha-Tagegeld. Bis zum 21. Tag erhalten Sie 100 EUR pro Tag. Danach erlischt jedoch der Anspruch auf die Zahlung dieses Betrages.

Eine Wartezeit ist gängig bei einer Vielzahl von Versicherungen. Innerhalb dieser Zeit wirkt, auch wenn Sie bereits einen Vertrag geschlossen haben, Ihr Schutz noch nicht. Dadurch müssen Sie während dieses Zeitraumes noch auf die Kostenübernahme Ihres Versicherungspartners verzichten. Bei uns sind Sie jedoch rundum versorgt. Wenn Sie die Mehr Komfort-Krankenhauszusatzversicherung bei der Barmenia abschließen, dann greift diese ohne Wartezeit ab dem vertraglich vereinbarten Zeitpunkt.

Eine Krankenhauszusatzversicherung ist allein schon sinnvoll, da Sie eine breite Summe an Kosten übernimmt, die Sie im Krankenhaus andernfalls selbst tragen müssten. Darüber hinaus bekommen Sie aber unter gewissen Umständen auch Geld ausgezahlt:

  • Bis zu 21 Tage lang erhalten Sie im Falle einer Reha 100 EUR Tagegeld (Tarif Mehr Komfort 1-Bett).
  • Sollten Sie auf die Unterkunft in einem Ein- oder Zweibettzimmer verzichten, haben Sie als Ersatzleistung einen Anspruch auf bis zu 25 EUR pro Tag.
  • Als Ersatzleistung bei Verzicht auf die Ihnen zustehende privatärztliche Behandlung erhalten Sie ebenfalls bis zu 25 EUR pro Tag.

Im Falle eines notwendigen stationären Aufenthalts sind Sie in der Lage, selbst über das Krankenhaus zu bestimmen. So können Sie eins wählen, das in der Nähe Ihrer Bezugspersonen ist oder in dem Sie bereits gute Erfahrungen gesammelt haben. Ohne Zusatzversicherung würden Sie an die nächstgelegene Klinik verwiesen werden. Auch was die Wahl eines Arztes angeht, haben Sie ein gewisses Mitspracherecht. Ihnen steht die Behandlung durch einen Chefarzt oder einen anderen Spezialisten zu, wenn Sie das wünschen.

Definitiv. Gerade für Kinder ist eine stationäre Zusatzversicherung eine gute Idee. Wenn Ihr Kind aufgrund eines Unfalls oder einer Krankheit stationär behandelt werden muss, dann sind Sie in der Lage, die Rooming-in-Leistung in Anspruch zu nehmen. Sollte Ihr Kind jünger als 16 Jahre alt sein, werden die Kosten für die Versorgung und Unterbringung einer Begleitperson ebenfalls übernommen. So können Eltern ohne großen Aufwand bei ihrem Kind bleiben, wenn es ihre Nähe braucht.

Vor einer Schwangerschaft eine stationäre Zusatzversicherung abzuschließen, ist auch für Familien mit Kinderwunsch empfehlenswert. Ein Grund dafür ist zum Beispiel die bei uns enthaltene ambulante Entbindungspauschale in Höhe von 1.000 EUR bei einer Hausgeburt oder einer Entbindung im Geburtshaus. Darüber hinaus ist eine Geburt aber auch im Krankenhaus für Mutter und Kind eine Herausforderung. Ruhe und Privatsphäre bietet dann zum Beispiel ein Einbettzimmer.

Das ist definitiv möglich. Sollten Sie aber bei einem anderen Versicherer eine Auslandsreise-Krankenversicherung abgeschlossen haben, gehen dessen Verpflichtungen zur Leistung vor. Sie können uns dennoch direkt in Anspruch nehmen. Wird uns der Fall zuerst gemeldet, dann tritt die Barmenia in Vorleistung und wird im Schadensfall bedingungsgemäß regulieren.

Die Augenversicherung übernimmt 100 % der Kosten für (Sonnen-)Brillen und Kontaktlinsen, einschließlich der Kosten für die Sehstärkenbestimmung. Ist Ihre Brille beispielsweise zerkratzt oder kaputt, übernimmt die Brillenversicherung, die in der Augenversicherung mit beinhaltet ist, die Reparaturkosten. Auch das entsprechende Zubehör sowie Pflege- und Reinigungsmittel werden damit abgedeckt. Die Kosten werden bis zu einem Gesamtbetrag von 300 EUR innerhalb von zwei Kalenderjahren übernommen. Wie Sie den Gesamtbetrag innerhalb des Zeitraums aufteilen, spielt dabei keine Rolle. Nach Ablauf der zwei Kalenderjahre haben Sie einen neuen Anspruch, auch wenn sich Ihre Sehstärke nicht verändert hat.

Operationen zur Behebung einer Fehlsichtigkeit, beispielsweise durch eine LASIK-Laserbehandlung, werden ebenfalls bis zu 100 % bis zu einem Gesamtbetrag von 1.000 EUR für beide Augen übernommen. Die Kosten werden einmalig ersetzt. Versichert sind Operationen, einschließlich dazugehörender Vor- und Nachuntersuchungen.

Die Kosten für augenärztliche Vorsorgeuntersuchungen werden ebenfalls zu 100 % abgedeckt. Eine Höchstgrenze gibt es hierbei nicht.

Sie haben Versicherungsschutz ohne Wartezeiten ab dem vertraglich vereinbarten Zeitpunkt. Eine Ausnahme gibt es allerdings für Operationen zur Behebung von Fehlsichtigkeit (zum Beispiel LASIK). Hierbei beträgt die Wartezeit 2 Jahre.

Nein, die Versicherung kann ohne Gesundheitsprüfung direkt online abgeschlossen werden.

Eine Augen- und Brillenzusatzversicherung ist für Kinder sehr sinnvoll, da Fehlsichtigkeit schon oft bei kleinen Kindern auftreten kann. Die Krankenkasse zahlt häufig nur für Standard-Brillenmodelle oder übernimmt einen Teil der Kosten für die Sehhilfe Ihres Kindes im Rahmen der vorgesehenen Festzuschüsse. Die Festzuschüsse für Kinderbrillen belaufen sich je nach Alter Ihres Kindes und der Glasstärke auf 10 bis 112 EUR je Brillenglas.

Die Augenversicherung kann in jedem Alter abgeschlossen werden. Liegen bereits Augenkrankheiten in der Familie vor, ist es sinnvoll, auch die Jüngsten direkt abzusichern. Denn auch Vorsorgeuntersuchungen werden von der Versicherung übernommen. Kinder profitieren außerdem von einem günstigeren Tarif.

Grundsätzlich können Sie die Versicherung aber auch noch abschließen, wenn Sie bereits eine Brille oder Kontaktlinsen tragen. Beim Abschluss der Versicherung werden keine Gesundheitsfragen gestellt.

Die Augenversicherung Mehr Sehen erstattet die Kosten für Brillen und Brillenreparaturen sowie für Kontaktlinsen, einschließlich der Kosten für die Sehstärkenbestimmung bis zu einem Gesamtbeitrag von 300 EUR.

Je nach gewählter Zahnzusatzversicherung umfasst diese verschiedene Leistungen. Die Mehr Zahn-Tarife der Barmenia beinhalten Zahnersatz, wie Implantate, Brücken, Kronen, Inlays, Prothesen, Verblendungen aus Keramik oder Kunststoff (auch im nicht sichtbaren Bereich) sowie die jeweilige Vor- und Nachbehandlung.

Die Mehr Zahnvorsorge-Produkte inkludieren Zahnprophylaxe, wie die professionelle Zahnreinigung, hochwertige Kunststoff-Füllungen, Wurzel- und Parodontose-Behandlungen, Aufbiss-Schienen sowie schmerzlindernde Maßnahmen.

Die Zahnzusatzversicherungen der Barmenia übernehmen eine Vielzahl an verschiedenen Behandlungen und Leistungen. Nicht enthalten sind rein kosmetische Behandlungen wie zum Beispiel nicht medizinisch notwendige Veneers. Kosten für Zahnaufhellungen wie Bleaching werden alle 2 Jahre mit 200 EUR bezuschusst, wenn diese in einer zahnärztlichen Praxis stattfinden oder zahnärztlich begleitet werden und man die Tarife Mehr Zahn und Mehr Zahnvorsorge kombiniert. Kieferorthopädische Leistungen sind ausgeschlossen, wenn die versicherte Person älter als 20 Jahre ist und die Kosten nicht nachweislich auf einen nach Versicherungsbeginn eingetretenen Unfall zurückzuführen sind.

Nein, bei der Barmenia können Sie die Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit abschließen. Das bedeutet, sie beginnt ab dem vertraglich vereinbarten Datum sofort zu laufen. Angeratene oder beabsichtigte Behandlungen, die vor dem Abschluss des Vertrags bereits geplant wurden, können allerdings nicht mehr versichert werden.

Die Barmenia erstattet die Gebühren für zahnärztliche Leistungen im tariflichen Umfang innerhalb des Gebührenrahmens der jeweils gültigen deutschen Gebührenordnungen für Zahnärzte (GOZ) und/oder für Ärzte (GOÄ). Zahntechnische Leistungen (Material- und Laborkosten) werden ebenfalls zu angemessenen Preisen abgegolten.

Ja, Sie können grundsätzlich frei wählen, bei welchem Zahnarzt Sie sich behandeln lassen. Wichtig ist nur, dass Sie auf allen Belegen die Höhe der Leistungen von Ihrer GKV oder Ihrer Heilfürsorge bestätigen lassen bzw. der Zahnarzt die Vorleistung auf der Rechnung ausweist, bevor Sie diese einreichen.

Ja, die Zahnversicherungen der Barmenia eignen sich auch für Kinder und Jugendliche. Insbesondere der Tarif Mehr Zahnvorsorge ist gerade bei jüngeren Patienten sinnvoll, da diese noch häufiger kieferorthopädische Behandlungen benötigen.

Eine Zahnzusatzversicherung ist grundsätzlich immer sinnvoll, wenn Sie für Ihre Zähne vorsorgen möchten. Da die meisten von uns früher oder später eine Zahnbehandlung benötigen, können Sie sich mit dem Schutz-Paket der Barmenia absichern. Sie ergänzen damit die Regelversorgung der gesetzlichen Krankenkassen und profitieren von vielen Extras.

Wenn die fehlenden Zähne bereits (zum Beispiel durch Brücken oder Kronen) ersetzt wurden, können Sie im Antrag bei der Frage nach fehlenden Zähnen “nein” angeben. Bei dieser Frage geht es lediglich um richtige Lücken, die bisher nicht geschlossen wurden. Solche müssen angegeben werden. Bei bis zu drei fehlenden Zähnen kann dennoch ein eingeschränkter Versicherungsschutz vereinbart werden.

Sie können Ihren Wunschtarif direkt online über unseren Rechner abschließen oder zunächst ein Angebot anfordern. Wir melden uns dann bei Ihnen mit den notwendigen Informationen zurück.

Wenn Sie die Versicherung direkt online abschließen möchten, berechnen Sie zunächst Ihren Tarif, beantworten uns anschließend ein paar Gesundheitsfragen und sind dann auch schon so gut wie am Ziel. Ihr Schutz ist anschließend direkt aktiv.

Je nach gewählter Zahnzusatzversicherung umfasst diese verschiedene Leistungen. Die Mehr Zahn-Tarife der Barmenia beinhalten Zahnersatz, wie Implantate, Brücken, Kronen, Inlays, Prothesen, Verblendungen aus Keramik oder Kunststoff (auch im nicht sichtbaren Bereich) sowie die jeweilige Vor- und Nachbehandlung.

Die Mehr Zahnvorsorge-Produkte inkludieren Zahnprophylaxe, wie die professionelle Zahnreinigung, hochwertige Kunststoff-Füllungen, Wurzel- und Parodontose-Behandlungen, Aufbiss-Schienen sowie schmerzlindernde Maßnahmen.

Die Zahnzusatzversicherungen der Barmenia übernehmen eine Vielzahl an verschiedenen Behandlungen und Leistungen. Nicht enthalten sind rein kosmetische Behandlungen wie zum Beispiel nicht medizinisch notwendige Veneers. Kosten für Zahnaufhellungen wie Bleaching werden alle 2 Jahre mit 200 EUR bezuschusst, wenn diese in einer zahnärztlichen Praxis stattfinden oder zahnärztlich begleitet werden und man die Tarife Mehr Zahn und Mehr Zahnvorsorge kombiniert. Kieferorthopädische Leistungen sind ausgeschlossen, wenn die versicherte Person älter als 20 Jahre ist und die Kosten nicht nachweislich auf einen nach Versicherungsbeginn eingetretenen Unfall zurückzuführen sind.

Nein, bei der Barmenia können Sie die Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit abschließen. Das bedeutet, sie beginnt ab dem vertraglich vereinbarten Datum sofort zu laufen. Angeratene oder beabsichtigte Behandlungen, die vor dem Abschluss des Vertrags bereits geplant wurden, können allerdings nicht mehr versichert werden.

Die Barmenia erstattet die Gebühren für zahnärztliche Leistungen im tariflichen Umfang innerhalb des Gebührenrahmens der jeweils gültigen deutschen Gebührenordnungen für Zahnärzte (GOZ) und/oder für Ärzte (GOÄ). Zahntechnische Leistungen (Material- und Laborkosten) werden ebenfalls zu angemessenen Preisen abgegolten.

Ja, Sie können grundsätzlich frei wählen, bei welchem Zahnarzt Sie sich behandeln lassen. Wichtig ist nur, dass Sie auf allen Belegen die Höhe der Leistungen von Ihrer GKV oder Ihrer Heilfürsorge bestätigen lassen bzw. der Zahnarzt die Vorleistung auf der Rechnung ausweist, bevor Sie diese einreichen.

Ja, die Zahnversicherungen der Barmenia eignen sich auch für Kinder und Jugendliche. Insbesondere der Tarif Mehr Zahnvorsorge ist gerade bei jüngeren Patienten sinnvoll, da diese noch häufiger kieferorthopädische Behandlungen benötigen.

Eine Zahnzusatzversicherung ist grundsätzlich immer sinnvoll, wenn Sie für Ihre Zähne vorsorgen möchten. Da die meisten von uns früher oder später eine Zahnbehandlung benötigen, können Sie sich mit dem Schutz-Paket der Barmenia absichern. Sie ergänzen damit die Regelversorgung der gesetzlichen Krankenkassen und profitieren von vielen Extras.

Wenn die fehlenden Zähne bereits (zum Beispiel durch Brücken oder Kronen) ersetzt wurden, können Sie im Antrag bei der Frage nach fehlenden Zähnen “nein” angeben. Bei dieser Frage geht es lediglich um richtige Lücken, die bisher nicht geschlossen wurden. Solche müssen angegeben werden. Bei bis zu drei fehlenden Zähnen kann dennoch ein eingeschränkter Versicherungsschutz vereinbart werden.

Sie können Ihren Wunschtarif direkt online über unseren Rechner abschließen oder zunächst ein Angebot anfordern. Wir melden uns dann bei Ihnen mit den notwendigen Informationen zurück.

Wenn Sie die Versicherung direkt online abschließen möchten, berechnen Sie zunächst Ihren Tarif, beantworten uns anschließend ein paar Gesundheitsfragen und sind dann auch schon so gut wie am Ziel. Ihr Schutz ist anschließend direkt aktiv.

Die Kinderinvaliditätsversicherung der Barmenia hilft, die finanziellen Folgen einer krankheits- oder unfallbedingten Invalidität des Kindesabzumildern. Hierfür wird die vereinbarte Rente und eine einmalige Kapitalleistung gezahlt. Mitversichert ist eine Unfall-Todesfallleistung in Höhe von 5.000 EUR.

Die Vorteile des KISS können Sie auch nutzen, wenn kein Invalidität vorliegt. Hierfür gibt es die Zusatzangebote mit Zuschüssen für bestimmte Leistungen, z. B. Baby-Schwimmen und Erste-Hilfe-Kurs am Kind. Der KISS deckt keine Berufsunfähigkeit ab, die Leistung gibt es bei Vorliegen eines GdB von mindestens 50 .

So früh wie möglich. Der Abschluss der Kinderinvaliditätsversicherung ist ab der 6. Lebenswoche des Kindes möglich.

Das Abschließen einer Kinderinvaliditätsversicherung ist immer sinnvoll, denn leider ist niemand von uns vor Krankheit und Unglücken 100 Prozent sicher. Natürlich gibt es einige Faktoren, durch die man das Risiko senken kann, eine Garantie gibt es dennoch nicht. Besonders tragisch ist es, wenn die gesundheitlichen Schäden so gravierend sind, dass sie den Betroffenen lebenslang begleiten. Gerade in diesen Fällen ist die psychische Belastung für alle Angehörigen ohnehin besonders groß, da ist es wertvoll, wenn zumindest das Finanzielle abgesichert ist. Die Kinderinvaliditätsversicherung ist daher eine wirksame Absicherung für jedes Kind.

Ja, eine Absicherung ist auch für die Kleinsten sinnvoll. So gibt es einige unheilbare Krankheiten, die vor allem Babys treffen bzw. in diesem Alter diagnostiziert werden. Ebenso passieren Unfälle im Kleinkindalter, wie das Herunterfallen von der Wickelkommode, Vergiftungen oder Verbrühungen. Demnach ist es sinnvoll, die Kinderinvaliditätsversicherung auch für Babys möglichst frühzeitig abzuschließen.

Der Abschluss der Kinderinvaliditätsversicherung ist ab der 6. Lebenswoche des Kindes möglich.

Im Gegensatz zur Invaliditätsversicherung deckt eine herkömmliche Kinderunfallversicherung keine krankheitsbedingte Invalidität ab. Doch häufig sind es Erkrankungen, die zu einer lebenslangen Beeinträchtigung führen. Der KISS der Barmenia beinhalten auch Leistungen zur medizinischen, schulischen/beruflichen und sozialen Rehabilitation des Kindes, wenn durch eine Erkrankung oder einen Unfall voraussichtlich ein GdB von mindesten 50 erreicht wird.

Auch wenn es bei der Berufsunfähigkeitsversicherung und der Kinderinvaliditätsversicherung um einen ähnlichen Grundgedanken geht: Kinder haben andere Bedürfnisse als Erwachsene. Daher hat die Barmenia mit dem KISS eine eigene Versicherung für Kinder entwickelt, die speziell auf diese ausgerichtet ist. Nach dem Auslaufen des Vertrags haben Sie und die versicherte Person die Option, innerhalb von drei Monaten nach einer Vertragsbeendigung für den Versicherten ohne erneute Gesundheitsprüfung Unfallversicherung abzuschließen. Diese umfasst die Rentenzahlung bis zum 67. Lebensjahr.

Ja, genauso wie die Berufsunfähigkeitsversicherung werden auch Beiträge für die Kinderinvaliditätsversicherung in der Steuererklärung berücksichtigt. Sie werden also vom Finanzamt anerkannt und reduzieren das steuerpflichtige Einkommen und damit die Höhe der zu zahlenden Steuern. Dabei ist es jedoch wichtig, dass der Vertrag auf den Versicherungsnehmer ausgestellt ist, der den Beitrag in seiner Steuererklärung angibt, während die versicherte Person das Kind sein muss.

Die ambulante Zusatzversicherung beinhaltet eine Kostenerstattung für folgende Leistungen:

  • 80% Abdeckung der Kosten für Heilpraktiker und Naturheilverfahren, die von einem Arzt durchgeführt werden
  • 100% für diverse Heil- und Hilfsmittel (außer Sehhilfen wie Brillen und Kontaktlinsen)
  • 100% für Arznei- und Verbandmittel (ausgenommen Mittel, die Ihrer individuellen Lebensführung dienen, wie z. B. Mittel zur Potenzsteigerung, Schwangerschaftsverhütung oder Gewichtsreduzierung sowie Haarwuchsmittel, Nähr- und Stärkungsmittel, kosmetische Mittel und Vitaminpräparate).
  • 100% Vorsorgeuntersuchungen durch Ärzte
  • 100% Gesetzliche Zuzahlungen, beispielsweise für medizinische Rehabilitation, stationäre Transportkosten und Krankenhausbehandlungen

Tipp: Für die Kostenübernahme von Brillen und Kontaktlinsen, informieren Sie sich über unsere Augenversicherung .

Wenn Sie sich dazu entschließen, eine Zusatzversicherung für ambulante Behandlungen abzuschließen, müssen Sie nicht auf Ihren Schutz warten: Dieser gilt sofort ab dem vertraglich vereinbarten Zeitpunkt – ganz ohne jegliche Wartezeiten.Lediglich bei Naturheilverfahren und Behandlungen durch Heilpraktiker haben Sie eine Wartezeit von drei Monaten.

Ja, der zusätzliche Versicherungsschutz der Barmenia eignet sich auch für Kinder. Die einzelnen Tarife sind für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 20 Jahren sogar besonders günstig und können bereits ab 6,90 EUR pro Monat abgeschlossen werden.

Eine ambulante Krankenzusatzversicherung ist immer sinnvoll, wenn Sie für Ihre Gesundheit vorsorgen möchten. Egal, ob es um Schutzimpfungen, Vorsorgeuntersuchungen, ambulante Operationen, Behandlungen oder Zuzahlungen zum Krankenhaus geht – mit dem Rundumschutz der Barmeniasorgen Sie bestens vor.

Grundsätzlich bieten alle Mehr Gesundheit-Tarife unserer ambulanten Zusatzversicherung ein umfassendes Vorsorgepaket für Ihre Gesundheit. Der Unterschied liegt lediglich in der Höhe der monatlichen Beiträge und damit im Erstattungshöchstbetrag. Bei dem günstigsten Tarif Mehr Gesundheit 500 D liegt dieser bei 500 EUR. Mit Mehr Gesundheit 1.000 D erhalten Sie bis zu 1.000 EUR an Zuzahlungen pro Jahr und mit Mehr Gesundheit 2.000 D werden jährlich bis zu 2.000 EUR an Kosten erstattet.

Der Abschluss ist ganz einfach und online möglich. Nutzen Sie unseren praktischen Rechner und wählen Sie einen aus drei möglichen Tarifen.Anschließend folgen einige wenige Gesundheitsfragen. Zusätzlich benötigen wir ein paar Daten von Ihnen, wie z. B. Ihr Geburtsdatum und Ihre bevorzugte Zahlweise. Dann sind Sie auch schon am Ziel und Ihr Schutz, je nach angegebenen Versicherungsbeginn, sofort aktiv.

Ein Unfall liegt vor, wenn die versicherte Person durch ein plötzlich von außen auf ihren Körper wirkendes Ereignis (Unfallereignis) unfreiwillig eine Gesundheitsschädigung erleidet.

Neben dem klassischen Unfall sind bei der Barmenia auch Ereignisse im Rahmen des sogenannten “erweiterten Unfallbegriffs” versichert. Dazu zählen beispielsweise:

  • Ertrinken,
  • Gesundheitsschäden durch Erfrierungen, Sonnenbrand und Sonnenstich,
  • Gesundheitsschäden durch Vergiftungen oder bestimmte Infektionen.

Hier finden Sie eine ausführliche Liste der versicherten Ereignisse nach dem “erweiterten Unfallbegriff”.

Bei der Gliedertaxe handelt es sich um eine Tabelle, die den Schweregrad einer Invalidität (Invaliditätsgrad) festlegt. Sie weist den Grad der Invalidität je nach Beeinträchtigung einzelner Körperteile in Prozent aus. In der Unfallversicherung dient sie als Grundlage, um die Höhe der Entschädigung bei einer dauerhaften Beeinträchtigung festzulegen.

Der in der Tabelle ausgewiesene Prozentsatz wird auf die vereinbarte Versicherungssumme angewendet. Sind mehrere Körperteile betroffen, werden die Prozentsätze bis max. 100 % addiert.

Für bestimmte Berufsgruppen haben wir außerdem Gliedertaxen-Pakete geschnürt, die auch von Nichtangehörigen der Berufsgruppe ausgewählt werden können.

Hier können Sie die Barmenia Gliedertaxen im Detail einsehen.

In der Unfallversicherung können Sie eine Progression vereinbaren. Das bedeutet, dass die Leistungen mit zunehmendem Invaliditätsgrad überproportional ansteigen. Dies ist sinnvoll, denn je höher die Invalidität, desto größer ist auch der finanzielle Absicherungsbedarf. Sie wählen selbst, bis zu welcher Höhe die Maximalleistung ansteigen soll.

Die Barmenia bietet verschiedene Modelle für die Leistungsprogression zur Auswahl – auch progressive Invaliditätsstaffeln genannt.

Leistungsdynamik:
Tritt der Leistungsfall ein, startet die vertraglich vereinbarte monatliche Rente. Um ein gleichbleibend wertvolles Leistungsniveau auch bei veränderten Lebenshaltungskosten zu erhalten, wird die Rentenleistung einmal jährlich um 1,5 % angehoben

Summendynamik:
Damit der Versicherungsschutz auch bei steigenden Lebenshaltungskosten nicht an Wert verliert, erhöhen sich die Versicherungssummen für Invalidität, Rente, Tod und Unfall-Krankenhaustagegeld jährlich um 5 %. Der Beitrag erhöht sich entsprechend. Hierüber erfolgt jeweils eine Information. Wird diese Erhöhung einmal nicht gewünscht, kann ihr widersprochen werden.

Die Invaliditätsleistung ist die Leistung die aus der Unfallversicherung gezahlt wird, wenn eine Invalidität eintritt. Die Höhe der Leistung richtet sich nach den vereinbarten Versicherungssummen bzw. Renten und der Gliedertaxe.